Verfahrensverzeichnis

 

        

 

Verfahrensverzeichnis

 

I. Angaben z. verantwortl. Stelle (§ 4e Satz 1 Nr.13 BDSG)

 

1. Name oder Firma der verantwortlichen Stelle:

Bachthaler & Koch GmbH

   

2. Leiter der verantwortlichen Stelle:

Birgit Koch 

   

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle:

Bachthaler & Koch GmbH,

Marktplatz 1 in 86441 Zusmarshausen 

   

II. Angaben zu Verfahren automatisierter Verarbeitung  

(§ 4e Satz 1 Nr. 4-8 BDSG)

 

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, Datenverarbeitung oder Datennutzung: Gegenstand des Unternehmens ist  „die Vermittlung von Finanzierungen, Versicherungen, Bausparverträgen; ferner die Anlageberatung und Vermittlung von Vermögensanlagen, jeweils ausschließlich im Rahmen der Bereichsausnahme des § 2 Abs. 6 Satz 1 Nr. 8 KWG; ausgenommen sind jegliche nach dem KWG erlaubnispflichtige Tätigkeiten.“.

 Die Bachthaler & Koch GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt Daten im Rahmen des oben genannten Geschäftszweckes. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten in der Personalverwaltung verarbeitet mit Datenerhebung, Datenverarbeitung, Datennutzung und ggf. Datenübermittlung zu eigenen Zwecken und zur Erfüllung gesetzlicher und sozialversicherungsrechtlicher Verpflichtungen.

   

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten:  

 

Personengruppen: Kunden, Interessenten, Geschäftspartner und eigene Mitarbeiter;  

 

Daten: Adressdaten, Ansprechpartner, Vertragsdaten, Zahlungsdaten, Steuerdaten, Beschäftigungsdaten.

   

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:  

 

Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, interne Stellen, Dienstleister und externe Stellen zur Erfüllung der Zwecke der Datenverarbeitung gemäss §11 BDSG (Auftragsbearbeitung)   

 

7. Regelfristen der Löschung:  

 

Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen, satzungsmässigen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen. Sofern Daten hiervon nicht betroffen sind, werden sie gelöscht, wenn die oben genannten Zwecke entfallen.

   

8. Automatische Datenerfassung:

 

siehe lt. Datenschutzerklärung.   

9. Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten:  

 

Eine Übermittlung der Daten an Drittstaaten ist nicht geplant und kann ausgeschlossen werden.